RAIDO Trans Fluid CVT

Beschreibung:

RAIDO Trans Fluid CVT eine Hochleistungsfluid basierend auf Synthese-Technologie für stufenlose Getrieben, die durch Zugabe von spezielle Additiven folgende Eigenschaften besitzt:

  • sehr hohe und stabile Viskositätsindex
  • sehr niedriger Fließpunkt
  • sehr gute Oxydationsstabilität
  • weitgehender Schutz vor Verschleiß, Korrosion und Schaumbildung
  • ein hohen Verschleißschutz und dadurch gleichzeitig optimale Kraftübertragung, sowohl mit CVT-Kette als auch mit CVT-Schubgliederband
  • neutrales Verhalten gegenüber synthetische Dichtungsmaterialien und dadurch Verhinderung von Leckage
  • vibrationsfreie Fahrt
  • eine lange Service-intervalle in Kombination mit einer langen Lebensdauer des Getriebes

Anwendung:

RAIDO Trans Fluid CVT Dieses Flüssigkeit ist speziell entwickelt für den Einsatz in modernen stufenlosen Kraftfahrzeuggetrieben. Die sogenannte CVT's.

Spezifikationen:

Toyota CVTF TC/FE, Nissan NS-1/NS-2
Honda HMMF/HCF2, Mitsubishi SP-III/CVTF-J1
Subaru ECVT/iCVT, Daihatsu Ammix CVT
Suzuki CVTF TC/NS-2/CVT Green 1
Hyundai SP-III, Chrysler Jeep NS-2
BMW Mini 83220136376/83220429159
MB 236.20, Ford WSS-M2C928-Av VW G 052 180/G 052 516
JASO M358, Mopar CVTF+4

Typische Standardanalysen:

Dichte bei 15 °C, kg/l: 0,848
Viskosität 40 °C, mm²/s : 38,00
Viskosität 100 °C, mm²/s: 7.50
Viskositätsindex: 181
Flammpunkt COC, °C : 214
Fließpunkt, °C : -48
Basenzahl, mgKOH/g: 3.6